Anlageziel

Das Anlageziel der Fonds besteht hauptsächlich im Erzielen eines mittel- bis langfristigen Vermögenszuwachses. Um die Anlageziele zu erreichen, investiert der Fonds ihr Vermögen in erster Linie in neue rückkaufsfähige With Profits von Royal London.

Anlagepolitik

Zur Erreichung des Anlageziels investiert der Fonds sein Vermögen (0 bis 100 %) in neue, rückkaufsfähige Einmalbeitragspolicen ("With-Profit Policen") von  Royal London u.ä., Dabei ist es dem Fonds gestattet zwischen 0 % bis 100 % seines Vermögens in With-Profit Policen eines einzigen Emittenten anzulegen.

Der Fonds darf in Höhe von bis zu 100 % seines Vermögens flüssige Mittel bei der Depotbank halten. Als flüssige Mittel gelten Bankguthaben auf Sicht und Zeit mit Laufzeiten von bis zu zwölf Monaten.

Die Anlagen erfolgen vorwiegend in Vermögenswerte, die auf Euro (EUR) und/oder GBP lauten. Daneben können auch Vermögenswerte, welche auf eine andere frei konvertierbare Währung lauten, gehalten werden. Um das Währungsrisiko zu minimieren, können Vermögenswerte, die nicht auf Euro lauten, gegen den Euro abgesichert werden.

Der Einsatz von derivativen Finanzinstrumenten ist nur zur Absicherung von Währungsrisiken gestattet.

Weitere Informationen zu den Anlagemöglichkeiten des Phenix Fund finden Sie im vollständigen Prospekt in Ziffer 5 "Anlagevorschriften" welchen Sie hier finden.

Copyright © 2019 Phenix Fund. Alle Rechte vorbehalten.